Schweissen

Was zuvor sorgsam hergestellt wurde, muss im nächsten Arbeitsschritt ebenso sorgfältig zusammengefügt werden. Das Schweissen macht leichte und dennoch stabile Konstruktionen möglich.


Blechteile, die im Endprodukt zusammen gehören, werden beim Schweissen zusammengefügt. Auch hier sind den Wünschen der Kunden kaum Grenzen gesetzt. Selbst gefräste oder gedrehte Komponenten werden dank Schweisskunst mit höchster Präzision zusammengeführt. Das Zusammenspiel der verschiedenen Blechbearbeitungsverfahren und des Schweissens ermöglichte in den letzten Jahren die Herstellung von immer leichteren und dennoch stabilen Konstruktionen. Leichte Blech-Kastenprofile ersetzen in immer mehr Fällen das früher übliche Gussverfahren.





Die Metallwaren AG Heiterschen setzt alle heute üblichen Schweissverfahren ein, darunter insbesondere das MIG-, MAG- und TIG-Schweissen.
Metallwaren AG Heiterschen, Gewerbestrasse 2, CH-9545 Wängi
Tel. (+41) 052 369 70 10, Fax (+41) 052 369 70 29, info@metallundlicht.ch
 


Netzwerk - Internetagentur St.Gallen